Losch geht's
Losch geht's 

Spanien

Als ich klein war, fuhren alle anderen Kinder in den Sommerferien nach Spanien. Ich glaube, das ist auch heute noch oft so. Es gibt sicherlich Statistiken darüber, (die ich allerdings nie gelesesen haben). Ich gehe davon aus, dass Spanien und Italien immer noch die beliebtesten Ferienländer der Deutschen sind. Mallorca gilt nicht umsonst als "deustches Bundesland". Und erst die Kanaren. Meine Eltern wurden jedoch immer von anderen Zielen angezogen und ich auch.

Somit habe ich Spanien erst nach dem Bauboom der 90-er Jahre kennengelernt. Viele der Hotelanlagen sind meiner Meinung nach mehr als renovierungsbedüftig. Vieles hat seinen Glanz verloren, doch die Schönheit des Landes an sich scheint überall durch. Jedoch sollte man nicht mehr zu lange mit dem Renovieren warten.

 

Nadine

Hier könnt Ihr uns erreichen:

Nadine@Loschgehts.de

oder

Steffi@Loschgehts.de

Und außerdem:

Druckversion Druckversion | Sitemap
Diese Seiten unterliegen dem Copyright von Stefanie und Nadine Losch